Anmeldung neuer Kinder

Die Escola da Esperança ist eine Schule für Kinder aus der Region Odemira und die Kinder der Tamera-Gemeinschaft.
Der Antrag für die Anerkennung unserer Schule ist gestellt. Wir sind darüber im Kontakt mit den entsprechenden Behörden. Wir gehen davon aus, dass die Schule zu Beginn des Schuljahres 2014/15 (September 2014) offiziell starten kann. Sobald die Escola da Esperança anerkannt ist, können wir Kinder aus der Region aufnehmen.

Erster Kontakt: Informationsnachmittage am Platz der Kinder
Interessierte Eltern und Familien können den Platz der Kinder und das Team kennen lernen. Sie erhalten einen Einblick in die Arbeit der entstehenden Schule, den Stand der Vorbereitungen und des Bewilligungsprozesses und haben die Möglichkeit, ihre Fragen zu stellen.
Nächster Informationsnachmittag: 6. September

Tagesplan:
10:30h        Rundgang durch Tamera für Interessierte
13:00h        Mittagessen
danach        Offener Nachmittag am Platz der Kinder; Informationen über die Arbeit am Platz der Kinder und den Prozess der Escola da Esperança; Treffen für Eltern, die daran interessiert sind, ihre Kinder in der Escola da Esperança anzumelden
Hier finden Sie unser Kontaktformular!

Einzelgespräch
Nach der Teilnahme an einem Informationsnachmittag treffen wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch, um Sie und die Situation Ihres Kindes näher kennen zu lernen. So können wir gemeinsam entscheiden, ob die Escola da Esperança die richtige Schule für Ihr Kind ist und wenn „Ja“, wie die nächsten Schritte der Annäherung aussehen können.
Die Wahl der richtigen Schule für Ihr Kind ist eine wichtige Weichenstellung für die Zukunft. Deshalb möchten wir, dass Sie bestmöglichst informiert sind, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Daher bitten wir Sie auch, die Informationen auf dieser Website sorgfältig zu lesen.

Finanzen
Die Escola da Esperança ist eine private Schule und finanziert sich durch das monatliche Schulgeld der Eltern und durch private Spenden und Stiftungsgelder.
Wir versuchen ein Finanzsystem aufzubauen, das es uns ermöglicht, Kinder aufzunehmen, deren Eltern geringere Einkommen haben. Die Eltern sind aufgerufen, mitzuwirken am Aufbau eines starken Förderkreises und eines Stipendienfonds. Bitte nehmen Sie für die Schulgeldfrage mit uns direkten Kontakt auf.

Tamera kennen lernen
Die Escola da Esperança ist eingebettet in das internationale Friedensforschungszentrum Tamera.  Sie wurde von seinen Mitarbeitern entwickelt und steht auf den Schultern seiner jahrelangen Forschung. Deshalb bitten wir Sie, sich auch über die Grundgedanken von Tamera zu informieren. Mehr Informationen über Tamera finden Sie hier.

Eine weitere Möglichkeit für Eltern, Tamera besser kennen zu lernen, ist die Tamera Einführungswoche. Hier kann man innerhalb einer Woche einen Einblick bekommen in die Grundgedanken von Tamera und seine verschiedenen Projekte.

Die nächste Einführungswoche finden sie hier!
Anmeldung: office@tamera.org

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Escola da Esperança. Wir hoffen, Sie und Ihr Kind/Ihre Kinder bald bei uns begrüßen zu dürfen!